spurensuche

...für die nacht von freitag auf rosenmontag

14.02.2016, 4 Bilder von rika



Bewerten

Diese Galerie gefällt 10 Usern   Details.

Bitte melden Sie sich an, um bewerten zu können. Anmelden

Kommentare

fem meint zu rika:

TATORT ist doch erst heute Abend, was also, hast du gesucht?

gepostet am 14.02.2016 16:41

blickwinkel meint zu rika:

https://www.youtube.com/watch?v=q1gvnw2PUYQ

Die großen Rätsel der Menschheit bleiben doch meist ungelöst
:-))) lg Moni

gepostet am 14.02.2016 16:46

kurtsohnlein meint zu blickwinkel:

Eins ist gelöst: Das der Graviatationswellen -
und offensichtlich haben die hier einem auch Zeit und Raum durcheinandergewirbelt !
LG Hans-Peter

gepostet am 15.02.2016 18:00

blickwinkel meint zu kurtsohnlein:

JAAA - das beschäftigt mich nachhaltig, was für eine unfassbare Tatsache !!! Wunderbar. Wieviel Hirnschmalz und Geduld und Geld dahinter steckt, kann man sich nicht ausmalen, aber es ist einfach wunderbar. Fasziniert und begeistert mich. Vielleicht hab ich ja jetzt auch mehr Zeit, wenn ich weiß, wo sie verschwindet...
lg Monika

gepostet am 15.02.2016 18:38

kurtsohnlein meint zu blickwinkel:

Gib Dich wegen der verlorenen Zeit keinen Hoffnungen hin:
Es ist mit der Zeit wie mit dem Geld:
Wer aufschreibt, was er ausgibt,
lebt auch über seine Verhältnisse,
aber er hat es schriftlich !
LG Hans-Peter

gepostet am 15.02.2016 18:47

blickwinkel meint zu kurtsohnlein:

Dann nehme ich es lieber als Ausrede: tut mir leid, aber der Raum war wieder mal so stark gekrümmt
lg Monika

gepostet am 15.02.2016 19:01

kurtsohnlein meint zu blickwinkel:

Vergiss dabei nicht die Massen zu erwähnen, im Notfall sind es die Zalando Pakete ! : )))
LG Hans-Peter

gepostet am 16.02.2016 09:49

Kommentar hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen
Kommentar hinzufügen zu können.

Anmelden

Anzeige