Der Grosse Fuchs und C_Falter 2017

Aufgenommen in Stgt.-S am Schimmelhüttenweg

17.03.2017, 6 Bilder von wichtel



Bewerten

Diese Galerie gefällt 9 Usern.

Bitte melden Sie sich an, um bewerten zu können. Anmelden

Bewertungen

Datum User
20.03.2017capricorn
18.03.2017lupo
18.03.2017guenther
18.03.2017dicki
18.03.2017emily
18.03.2017armin
18.03.2017hdb
17.03.2017rika
17.03.2017andy1955
Kommentare

guenther meint zu wichtel:

Die Bilder sind zwar nicht ganz scharf, aber man freut sich trotzdem über jeden Schmetterling, den es noch gibt.

Ich denke aber, dass es sich eher um den kleinen Fuchs handelt - nach meinem Buch sehen die sich SEHR ähnlich, nur dass der kleine unter 50 mm Spannweite hat und der große ab 50 mm. Leider kann man da ja nicht mit dem Meterstab nachmessen.
Hauptsache aber: Fuchs!

gepostet am 18.03.2017 15:42

lupo meint zu wichtel:

Gratulation!
Bild 1 ist ein C-Falter.
Bild 5 ein großer Fuchs, der überwintert hat.

vgl (dort weiter unten Unterscheidung kleiner und großer Fuchs mit Foto u Beschreibung):
http://www.schmetterling-raupe.de/art/polychloros.htm

Sinnvoll wäre Meldung an Schmetterling-raupe.de mit Fundort, Foto und Datum

vG Günther

gepostet am 18.03.2017 18:13

wichtel meint zu guenther:

Hallo Günther, der Gr.Fuchs hat auf dem Vorderflügel vier gleich große schwarze Flecken, beim Kl. Fuchs sind auf dem Vorderflügel zwei kleine und ein großer schwarzer Fleck zu
sehen.
Die Bilder sind mit einer Brennweite von 200mmm im Makrobereich aufgenommen, schau Dir halt die Originaldatei an.

Lg

Heinz

gepostet am 19.03.2017 18:54

wichtel meint zu lupo:

Hallo Günther, danke daß Du meinen Fehler bemerkt hast.
Das Schmetterlingsportal ist bei mir in Anwendung und ich werde meine Bilddatei mit den Ortsangaben weitergeben.

Lg

Heinz

gepostet am 19.03.2017 19:02

lupo meint zu wichtel:

Hallo Heinz,
gern geschehen. Herr Schön von Schmetterling-raupe.de wird sich über Meldung Großer Fuchs freuen.
vG Günther

gepostet am 20.03.2017 10:22

guenther meint zu wichtel:

Hallo, und danke für die Info - jetzt kann ich die zwei auch unterscheiden. Man lernt eben nie aus.
Danke nochmals
Günther

gepostet am 22.03.2017 11:03

Kommentar hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen
Kommentar hinzufügen zu können.

Anmelden

Anzeige