Neidlinger Tal im Frühling

Irgendwie oder irgendwer hat meine Frühlingsgalerie vom Neidlinger Tal gelöscht. Hier deshalb und gerade zum Trotz nochmals die gleichen Bilder zum anschauen.

15.04.2017, 3 Bilder von toller-ede



Bewerten

Bisher sind keine Bewertungen abgegeben worden..

Bitte melden Sie sich an, um bewerten zu können. Anmelden

Kommentare

blickwinkel meint zu toller-ede:

Hallo Ede, deine Galerie zeigt sehr anschaulich, WIE groß der Wurm ist, der grad drin ist... NIX sieht man, ich muss (und kann zum Glück) meine inneren Bilder abrufen. Es ist zum Heulen...
lg Monika

gepostet am 18.04.2017 12:11

toller-ede meint zu blickwinkel:

Hallo Monika, mit der Galerie wollte ich nur testen ob es wieder geht'. Wie ihr alle sehen könnt ist dies offenbar nicht der Fall. Ich finde es Jammerschade, dass die Redaktion das Problem nicht in den Griff bekommt. Letztlich vergrauten sie dadurch ja nur langjährige treue Leser Ihrer Zeitung. Wie oft hab ich schon meinen Bekannten und Verwandten Links auf die Leserfotoseite geschickt und dadurch Werbung für die Stuttgarter Nachrichten gemacht. So eine Mund-zu-Mund Werbung ist nun offenbar nicht mehr möglich und von der Redaktion vielleicht auch nicht erwünscht. Ich grüße alle User des Blogs und hoffe, dass es irgendwie weitergeht. Es würde mir doch tatsächlich was fehlen, wenn ich euch vom Blog nicht mehr hätte. Liebe Grüße vom tollen Ede

gepostet am 18.04.2017 14:44

blickwinkel meint zu toller-ede:

Hallo Ede, uns würde auch was fehlen, in der Tat... und wie... aber ich habe vorhin auf meinen erneuten mailkontakt mit einem der Redakteure eine Antwort bekommen, die mir Hoffnung macht. Er wird Bescheid geben, wenn er was Neues hört in dieser Angelegenheit. Er hat auch Techniker eingeschaltet. Hoffen wir weiter... die meisten von uns mailen sich inzwischen, weil der Kontakt hier ja jederzeit abbrechen kann und dann hat man sonst keine Möglichkeit mehr zur Kontaktaufnahme, wenn der blog wieder blockt.
lg Monika

gepostet am 18.04.2017 15:54

Kommentar hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen
Kommentar hinzufügen zu können.

Anmelden

Anzeige