Test-Bild

Hab nur mal getestet, ob es mir gelingt, ein Bild per Mail in eine Galerie einzustellen. Offenbar ist das der einzige Weg, wieder am Blog teilzunehmen. Interessant ist dabei lediglich,wer nun meine E-Mail-Adresse hat und ob diese Person/Institution damit kein Schindluder treibt. Spam-Mails bekomme ich nämlich schon zur Genüge. Da brauch ich nicht unbedingt noch weitere von den Stuttgarter Nachrichten. Weiß da jemand im Blog, wie groß die Gefahr bei diesem Weg des Bilder versenden ist?????

06.05.2017, 1 Bild von toller-ede



Bewerten

Diese Galerie gefällt 8 Usern   Details.

Bitte melden Sie sich an, um bewerten zu können. Anmelden

Kommentare

rika meint zu toller-ede:

zum einen ist dein testbild echt sensationell, zur mailerei kann ich weniger beitragen, ist unsere email-adresse nicht sowieso hinterlegt? ich denke, du kannst uns auf diesem wege noch mit weiteren aufnahmen beglücken!
lg ronald

gepostet am 06.05.2017 22:58

armin meint zu toller-ede:

Ich schließe mich Ronald an, auch was die E-Mail-Adresse anbelangt. Diese ist bei jedem User im Profil hinterlegt.
Du kannst also ruhig über E-Mail Bilder hochladen.
Gruß
Armin

gepostet am 06.05.2017 23:11

blickwinkel meint zu toller-ede:

Test 1A bestanden, super Aufnahme. endlich wieder was von dir, freut mich.
lg Monika
ich kann meinen Vor-Kommentierern betreff email-Adresse nur zustimmen, kein Risiko, da Bestandteil des Profils.

gepostet am 07.05.2017 18:04

toller-ede meint zu rika:

Danke für deinen positiven Kommentar. Werde somit bald wieder im Blog aktiv werden können. Grüssle Ede

gepostet am 07.05.2017 18:06

toller-ede meint zu armin:

Danke für deinen positiven Kommentar. Komischerweise klappte es zunächst mit der im Profil enthaltenen Mail-Adresse nicht. Erst als ich ne andere mailadresse nutzte, hat es geklappt. Der Teufelskreis steckt manchmal im Detail. Werde somit dennoch demnächst wieder aktiv werden. Grüssle Ede

gepostet am 07.05.2017 18:11

toller-ede meint zu blickwinkel:

Hab mich über deinen Kommentar gefreut. Mit der im Profil genannten mailadresse hat es zunächst nicht geklappt. Bei Nutzung einer anderen Adresse war es dann erfolgreich. Der teufel steckt manchmal im Detail. Werde dennoch demnächst wieder aktiv werden. Grüssle Ede

gepostet am 07.05.2017 18:13

Kommentar hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen
Kommentar hinzufügen zu können.

Anmelden

Anzeige